Standard-Farbschema Gelb auf schwarz Schwarz auf gelb Weiß auf blau Blau auf weiß Schrift größer Schrift kleiner Schrift normal

Kontrollstelle des Rundwanderweges "652"

 

Hier im Ortsgebiet kreuzt der "652er" den Pilgerweg nach Annaberg bzw. Mariazell. Als Nachweis für die Wanderung dient eine Kontrollstelle mit Stempel.

 

Wandertafel

Wanderer können sich bei der neu errichteten Informations-Tafel über Wanderwege im Gemeindegebiet Schwarzenbach informieren. Neben den  Gemeinderouten enthält die Karte auch den Pielachtaler Rundwanderweg "652", den Pilgerweg nach Annaberg bzw. Mariazell und den "LA 2015" sowie Sehenswürdigkeiten des Ortes.

   

 

Pielach-Brücke

 

Bei dieser Brücke beginnt die Wanderung auf den Eisenstein. Karl Wutzl hat diesen Pielachübergang mit Hilfe der Gemeinde saniert bzw. erneuert.

 

Wanderrouten

Ober Windhag - Wanderung

Wegmarkungen: rot-weiß-rot
Streckenlänge: ca. 9 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Wanderung: 7/1
Suchfeldraster für Wanderkarte: G14

Wegbeschreibung:
Abmarsch ist beim Kaufhaus Gamsjäger (über Stiegen), danach führt der Wanderweg in die "Eben", vorbei an "Klein Pichl" (links abbiegen) und "Groß Pichl" ins "Ober Windhag". Nun zweigt der Weg nach links in den Wald ab, führt vorbei beim "Windhaghäus`l" sowie beim Anwesen "Unter Windhag". Auf der Obertal-Straße gelangt man in östliche Richtung in den Ort.

Seerotte - Rundwanderweg

Wegmarkungen: rot-weiß-rot
Streckenlänge: ca. 10 km
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Wanderung: 7/3
Suchfeldraster für Wanderkarte: G14

Wegbeschreibung:
Dieser Rundwanderweg führt vorbei an der Siedlung Obertal; vor dem Anwesen "Vorderleiten" biegt man links in den Wald ab und kommt zum "Oberhof". Weiter geht es (auf dem Güterweg) bergauf und vorbei an "Unterstein" und "Oberstein" sowie "Bretteries" und "Stuppacheben". Hier verlassen wir den asphaltierten Weg und wandern gemütlich in Richtung "Hartberg" und "Obersee", biegen nach rechts ab ("Untersee") und marschieren durch das Obertal in den Ort.
Tipp: Besuchen Sie gleich im Vorbeimarsch die Stuppacheben-Mühle!

Geißenberg-Obertal - Wanderung

Wegmarkungen: rot-weiß-rot
Streckenlänge: ca. 12 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Wanderung: 7/4
Suchfeldraster für Wanderkarte: G14

Wegbeschreibung:
Die Pielach entlang führt diese Wanderroute vorbei an der Pferdeherberge "Voglhütt`n", um nach 1.200 m (Abzweigung nach rechts) ins "Ober-Fuchsriegl" bzw. auf den Geißenberg (Halterhaus) stetig anzusteigen. Auf dem Rückweg zweigt man vor dem Anwesen "Ober-Fuchsriegl" links ab, kommt zum Leiten-Kreuz, überquert die Liftstraße in nordwestlicher Richtung ("Oberhof") und wandert durch das Obertal in den Ort zurück.

Eisenstein - Wanderweg

Wegmarkungen: rot-weiß-rot
Streckenlänge: ca. 6,5 km
Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Wanderung: 7/7
Suchfeldraster für Wanderkarte: G14

Wegbeschreibung:
Vom Ortsplatz (über die Pielach-Brücke) führt der Weg zum Bauernhof "Am Berg" und weiter ins "Loicheck"; sodann beginnt der gleichmäßige längere Anstieg auf den Eisenstein (1.186 m) zur Julius-Seitner-Hütte, die seit dem Jahr 2000 mit einer gesicherten Fließwasserversorgung ausgestattet ist. Hier kann man die herrliche Aussicht genießen!

Wallfahrerweg

Wegmarkungen: rot-weiß-rot
Streckenlänge: ca. 8 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Wanderung: 7/6
Suchfeldraster für Wanderkarte: G14

Wegbeschreibung:
Ca. 200 m nach dem Sägewerk verlässt man die Aspaltstraße und biegt links ab. Durch eine teilweise wildromantische Landschaft führt der klassische Wallfahrerweg zur "Hölzernen Kirche", einem Kleinod im "Eitelgrün" unterhalb des Tannwaldes. Hier ist der Ort, um Einkehr zu halten! Danach kann man sich auf den Rückweg machen oder weiter nach Annaberg wandern.
Anmerkung: Der knapp 300 m lange Anstieg zur "Hölzernen Kirche" ist ziemlich anstrengend.

Wanderkarte

Download wanderkarte.pdf - 3 MB

Wanderkarte von Schwarzenbach



Gemeinde Schwarzenbach a. d. Pielach © 2009 | Home | Sitemap | Impressum | Login